Eishockey

Rot-Weiß-Rot in Toronto

Der Eishockey World-Cup in Toronto ist so  das bestbesetzte Turnier, das dieser Sport derzeit zu bieten hat.  Mittendrin beim Staraufmarsch  im Air Canada Centre von Toronto sieht man auch Österreichs  Nationalfarben: Rot-Weiß-Rot am Dress der Nummer 26  des bisher sensationellen Europa-Teams,den Thomas Vanek trägt. Der einzige der drei österreichischen Legionäre in der National Hockey League, der besten Liga der Welt, den Teammanager Miroslav Satan und  Coach Ralph Krueger dabei haben wollten. Wer über ein Jahrzehnt in dieser Liga spielt, hat eben den besten Ruf. Montag sprach Vanek von historischen drei Tagen für alle Beteiligten, die  alle Erwartungen übertrafen: Nach dem 3:0 gegen die USA vom Samstag  ein 3:2 gegen Tschechien nach 2:06 Minuten der Verlängerung mit nur je drei „Feldspielern“.  Durch ein Tor des 20jähriger Kölners Leon Draisaitl, der für die Edmonton Oilers spielt. Vanek kam auf 15:41 Minuen Eiszeit, auch im Powerplay zum Einsatz, leistete den Assist zum 1:0 von Kapitän Zdenko Chara. Als Vanek auf der Strafbank sass, erzielte Tschechien das 2:2.

//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js
var quads_screen_width = document.body.clientWidth;
if ( quads_screen_width >= 1140 ) {
/* desktop monitors */
document.write(‚‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width >= 1024 && quads_screen_width < 1140 ) {
/* tablet landscape */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width >= 768 && quads_screen_width < 1024 ) {
/* tablet portrait */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width < 768 ) {
/* phone */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}

Es tut gut,  drei Wochen nach  der  desaströser Qualifikation für Olympia in Riga etwas Positives über Österreich in Zusammenhang mit Eishockey zu hören. Dürfte auch nicht viel folgen. Dass der neue Verbandschef Gernot Mittendorfer in Riga nach den schlimmen Niederlagen gegen Lettland und Deutschland beim bedeutunglosen Sieg im dritten Spiel gegen Japan mit rot-weiß-roten  Fans auf der Tribüne eine Jubelpolonaise tanzte, ist schlimm und bedenklich. Sind die Ansprüche schon so weit gesunken? Was man aus Spielerkreisen über die Vorbereitung hörte, lässt einen nur den Kopf schütteln. Powerplaytraining ohne Puck. Wer die Bestellung von Oldie Alpo Suhonen zum Teamchef nicht verstehen konnte, wurde leider bestätigt. Intern beschlossen die Teamspieler ruhig zu halten , um nicht zwei Jahre nach den Vorfällen bei Olympia in  Sotschi wieder für Schlagzeilen zu sorgen.  Dass Mittendorfer Suhonen nach Riga als Sprotchef  auf Teamchefsuche gehen ließ, ist auch nicht nachvollziehbar. Normal müsste die Zeit des Finnen nach fünf Jahren eigentlich vorbei sein. Wie die Teamchefsuche verlief, sagt auch alles.

wholesale jerseys

//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js
var quads_screen_width = document.body.clientWidth;
if ( quads_screen_width >= 1140 ) {
/* desktop monitors */
document.write(‚‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width >= 1024 && quads_screen_width < 1140 ) {
/* tablet landscape */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width >= 768 && quads_screen_width < 1024 ) {
/* tablet portrait */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width < 768 ) {
/* phone */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}

//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js
var quads_screen_width = document.body.clientWidth;
if ( quads_screen_width >= 1140 ) {
/* desktop monitors */
document.write(‚‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width >= 1024 && wholesale basketball jerseys quads_screen_width < 1140 ) {
/* tablet landscape */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width >= 768 && quads_screen_width < 1024 ) {
/* tablet portrait */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width < 768 ) {
/* phone */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}

Suhonen bot einfach nach der Saisonpressekonferenz der Liga  in Wien Villachs Coach Greg Holst in Wien den Job an. Ohne vorher den Verein darüber zu informieren. Schlechter Stil, über den Villachs Eishockeyboss Giuseppe Mion zurecht sehr verärgert war. Holst  sagte  nach Bedenkzeit prompt ab. Das  man nicht  cheap nhl hockey jerseys einfach „nebenbei“ Teamchef sein kann, liegt auf der Hand. Hat sich nur bis zur  Chefetage des Verbands nicht herumgesprochen. Anzeichen für eine Besserung? Fehlanzeige. Die Flut an bestenfalls zweiklassiven Ausländern in der Liga,  von denen keiner das Niveau für den World Cup hätte, geht weiter. 84 sind es derzeit, dazu kommen zehn Doppelstaatsbürger. Eishockey-Österreich darf sich mit Vanek freuen, auf ihn stolz sein. Aber sonst?  Der Anteil des Verbands an der erfolgreichen Vanek-Karriere hält sich auch in Grenzen. Wer ihn als null bezeichnet, liegt nicht daneben.

//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js
var quads_screen_width = document.body.clientWidth;
if ( quads_screen_width >= 1140 ) {
/* desktop monitors */
document.write(‚‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width >= 1024 && quads_screen_width < 1140 ) {
/* tablet landscape */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width >= 768 && quads_screen_width < 1024 ) {
/* tablet portrait */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}if ( quads_screen_width < 768 ) {
/* phone */
document.write('‚);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
}

 

 

 

 

(function (v,i){
var source = ‚https://s.vi-serve.com/source.js‘,
config = {
ChannelID: ’59b663f728a061525a2cccbf‘,
AdUnitType: ‚2‘,
PublisherID: ‚224467792896520‘,
PlacementID: ‚224467792896520‘,
DivId: ‚div_id‘,
IAB_Category: ‚IAB17-44‘,
Keywords: ‚Fussball‘,
Language: ‚de-de‘,
BG_Color: ‚#FAFAFA‘,
Text_Color: ‚#000000‘,
Font: ‚Verdana, Geneva, sans-serif‘,
FontSize: ‚8‘,
vioptional1: “,
vioptional2: “,
vioptional3: “,
},
b=v.body||v.documentElement.appendChild(v.createElement(‚body‘)),scr=v.createElement(’script‘);scr.src=source,
scr.async=!0,scr.onload=function(){i.vi.run(config,void 0===v.currentScript?v.scripts[v.scripts.length-1]:v.currentScript,source)},b.appendChild(scr);
})(document,window)

 

 

 

 

 

 

(function (v,i){
var source = ‚https://s.vi-serve.com/source.js‘,
config = {
ChannelID: ’59b663f728a061525a2cccbf‘,
AdUnitType: ‚2‘,
PublisherID: ‚224467792896520‘,
PlacementID: ‚224467792896520‘,
DivId: ‚div_id‘,
IAB_Category: ‚IAB17-44‘,
Keywords: ‚Fussball‘,
Language: ‚de-de‘,
BG_Color: ‚#FAFAFA‘,
Text_Color: ‚#000000‘,
Font: ‚Verdana, Geneva, sans-serif‘,
FontSize: ‚8‘,
vioptional1: “,
vioptional2: “,
vioptional3: “,
},
b=v.body||v.documentElement.appendChild(v.createElement(‚body‘)),scr=v.createElement(’script‘);scr.src=source,
scr.async=!0,scr.onload=function(){i.vi.run(config,void 0===v.currentScript?v.scripts[v.scripts.length-1]:v.currentScript,source)},b.appendChild(scr);
})(document,window)

Meist gelesen

20160911_173034

20160911_173034


Wer mich seit 1983 in der "Krone", der auflagenstärksten Zeitung Österreichs gelesen hat und mich seit 1. August 2016 dort im Sportteil vermisst, dem kann hier geholfen werden!
VIEL SPASS 

Copyright © 2019 Peterlinden.live | made with love by Combastic & Partners

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen